Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Reflektoren an Kleidung und Helm in Frankreich

Habt Ihr gewußt, dass es in Frankreich Pflicht ist, mind. 150 Quadratzentimeter reflektierende Fläche an der Kleidung zu tragen?

Also, das Gesetz zum Tragen von Warnwesten beim Motorradfahren wurde kurz vor Inkrafttreten 2013 wieder zurückgezogen.
Aber, an der Kleidung sind weiterhin reflektierende Flächen und auch am !! Helm !! sind 4 Reflex-Aufkleber verpflichtend wenn man sich im französischen Verkehrsraum bewegt!!
Am Helm müssen sie "durch eine durchgehende Fläche von einfacher Form zur Signalisierung des Motorradfahrers beitragen" . Jeder Aufkleber muss "eine Gesamtfläche und eine solche Form haben, dass in jeder definierten Richtung (vorne, hinten, rechts, links) die Signalisierung durch eine Fläche von mindestens 18 cm² gewährleistet ist. In jede Fläche muss Folgendes eingegeben werden können: entweder ein Kreis mit einem Durchmesser von 40 mm oder ein Rechteck mit einer Fläche von mindestens 12,50 cm² und einer Breite von mindestens 20 mm. "

Diese Regelung gilt für Fahrer als auch für Sozia/Sozius.

Quellen: MotorradSzene Juli 2019;
https://ffmc.asso.fr/ (Fédération Française des Motards en Colère);
https://de.ambafrance.org/Fahrzeugausrustung-Was-in-Frankreich-Pflicht-ist (Französische Botschaft in Berlin)