Sie sind nicht angemeldet.

rider49

unregistriert

1

Mittwoch, 4. März 2015, 17:42

Petition zur Staudurchfahrung für Motorräder

Ich wollte euch mal darüber in Kenntnis setzen, dass aktuell eine Petition läuft.

https://www.openpetition.de/petition/onl…uer-motorraeder

Ziel ist es die Staudurchfahrung für Motorräder per Gesetzesänderung legalisieren.

Ohne eine Diskussion starten zu wollen:
Ich persönlich halte das für eine vernünftige Sache.

Wer das auch gut findet, der kann gerne unterschreiben!

LG
Detleff

rider49

unregistriert

2

Samstag, 9. Mai 2015, 19:44

Die Petition ist bereit zur Übergabe

Neuste Meldung zur Petition. Bleibt abzuwarten, wie's weiter geht.

Geschafft! :thumbup:

Zitat

Die Zeichnungsfrist der Petition ist gestern abgelaufen. Es wurden
135.247 Unterschriften abgegeben, davon 125.403 aus Deutschland. Auch
wurden 339 Unterschriften-Sammelbögen mit insgesamt 3.327 Unterschriften
eingescannt.

61.481 Unterzeichner haben den Newsletter abonniert und erhalten diese E-Mail.

Vielen Dank an alle die ihre Petition, mit teils hohem persönlichen
Einsatz, auf Messen, Tagungen, am Stammtisch, in Foren, in der Presse,
usw. unterstützt haben. Ohne euer Zutun hätten wir das nicht geschafft.

Auch wurde in den Fachzeitschriften wiederholt auf die Petition aufmerksam gemacht und es gab mehrere Radio-Interviews.

125.000 Unterschriften aus Deutschland klingen erstmal viel, aber bei 4
Millionen Motorradfahrer (und 15,1 Millionen Mitbürgern mit
Motorradführerschein) ist es schon ein wenig ernüchternd,
so lange um das Erreichen der notwendigen Unterschriftenanzahl bangen zu müssen.

Ich bin in Kontakt mit dem ifz (Institut für Zweiradsicherheit) und
Mitgliedern der BAGMO (Bundesarbeitsgemeinschaft Motorrad) um die
weiteren (und richtigen) Schritte einzuleiten.

Unter anderem gehört auch die Zeitschrift MOTORRAD der BAGMO an und es
ist eine werbewirksame Übergabe der Unterschriftenlisten (symbolisch)
in Berlin geplant.

Der Zeitpunkt hängt zur Zeit aber auch von den Terminvorschlägen des
Verkehrsministerium ab. Geplant/Wunsch ist ein Termin noch vor der
Sommerpause.

Auf alle Fälle wird es regelmäßige E-Mails zum Stand der Dinge geben.

Gehabt euch wohl
Dieter Balboa

3

Samstag, 21. Mai 2016, 15:28

Abgelehnt

Abgelehnt!

Der Petitionsausschuß des Bundestages har die Petition, die Befahrung der Rettungsgasse für Motorradfahrer bei Stau auf der Autobahn erlauben soll, abgelehnt. Stattdessen rät er Motorradfahrern in solchen Situationen, Motor und Motorrad abzustellen.

Zitat aus der Tourenfahrer 6/16

Also sollen wir weiter schwitzen, ... :cursing:

DLzG
Detleff